Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete

Pickel, Rasierpickel oder andere eitrige Hautentzündungen – Zugsalbe effect hilft schnell und zuverlässig. Ebenso wird die Zugsalbe erfolgreich bei größeren eitrigen Hautentzündungen eingesetzt: Bei Abszessen, Furunkeln und Nagelbettentzündung zieht Zugsalbe effect die Entzündung an die Hautoberfläche. Der Eiter kann sich entleeren, das Druckgefühl lässt nach und die Schmerzen klingen ab. Zugsalbe effect gibt es in zwei unterschiedlichen Wirkstärken – für jedes Anwendungsgebiet die optimale Konzentration.

Hautentzündungen

umkapselte Eiteransammlungen in der Haut
Erfahren Sie mehr zu ZUGSALBE effect gegen Abszesse | Furunkel

Pickel

entzündliche, rundliche oder spitze, mit Eiter gefüllte, kleine Hauterhebungen
Erfahren Sie mehr zu ZUGSALBE effect gegen Pickel

Rasierpickel

eitrige Pickelchen nach Hautrasuren
Erfahren Sie mehr zu ZUGSALBE effect gegen Rasierpickel

Haarbalgentzündung (Follikulitis)

Bei einer Follikulitis handelt es sich eine Entzündung des Haarbalgs
Erfahren Sie mehr zu ZUGSALBE effect gegen Haarbalgentzündungen

Karbunkel (Eiterbeule)

Der Karbunkel ist eine tiefe schmerzhafte Infektion mehrerer benachbarter Haarfollikel
Erfahren Sie mehr zu ZUGSALBE effect gegen Karbunkel

Nagelbettentzündungen (Panaritium)

Entzündung an Fingern und Zehen und entzündete Einrisse der Haut um die Nägel
Erfahren Sie mehr zu ZUGSALBE effect gegen Nagelbettentzündungen

Schweißdrüsenentzündung

Entzündung von Schweißdrüsen
Erfahren Sie mehr zu ZUGSALBE effect gegen Schweißdrüsenentzündungen